Jugend Zeltlager in Bötzingen

Jugend Zeltlager in Bötzingen

  • Beitrags-Kategorie:2006 / Sonstiges

Jugend Zeltlager in Bötzingen

Vom Freitag den 7. Juli bis Sonntag den 9.Juli 2006 fand das diesjährige Rock n Roll Zeltlager zusammen mit dem TSC Harmersbachtal im Schützenhaus in Bötzingen statt.

Wir trafen uns am Freitag um 17Uhr uns stellten erstmal unsere Zelte auf. Nach der Begrüßung verteilten wir uns auf die Autos der Trainer und fuhren gemeinsam in die Sporthalle. Den Abend verbrachten wir dort mit einigen lustigen und stimmungsmachenden Gruppenspielen und verschiedenen Parcours. Nach dem verdienten Abendessen ebenfalls in der Sporthalle liefen die Kinder zusammen mit den Trainern gegen 21.30Uhr zurück in das Schützenhaus. Dort wurde noch ein bisschen geredet und Karten gespielt bis um ca. 24.00Uhr fast alle schliefen.

Am Samstagmorgen gab es um 8 Uhr Frühstück. Gestärkt joggte ein Teil der Gruppe in die Sporthalle während der andere Teil gefahren wurde. In der Sporthalle studieren alle Kidis und Trainer eine Hip-Hop Choreographie ein. Später wurden die Tanzpaare einzeln trainiert.

Nach diesem anstrengenden Morgen brauchten alle eine Abkühlung. Also gingen wir ins Bötzinger Freibad. Dort konnten sich die Kinder im Wasser abkühlen, Fußball und Volleyball spielen, bowlen oder einfach nur in der Sonne genießen und ausruhen. Um ca. halb sechs wurden die Kinder wieder zurück ins Schützenhaus gefahren. Gegen 19Uhr kamen dann die Eltern und es wurde gemeinsam gegrillt, gegessen und geredet. Nachdem alle wieder gestärkt waren führten die Kinder den Eltern die Hip-Hop Choreographie und die Rock n Roll Programme vor. Danach schauten alle gespannt das WM Spiel Deutschland gegen Portugal an.

Nach dem tollen Spiel verteilten sich die Kinder ausgerüstet mit Fahnen auf die Autos der Trainer. Gut gelaunt und glücklich über den verdienten Sieg und dritten Platz machten wir eine Autokorso durch Bötzingen und andere Ortschaften.

Wieder im Schützenhaus angekommen schliefen alle nach dieser Aufregung sofort ein.

Am Sonntagmorgen bauten wir nach dem Frühstück unsere Zelte ab und räumten auf. Ab ca. 11Uhr wurden die Kinder abgeholt womit das aufregende, spannende und schöne Zeltlager für dieses Jahr zu Ende ging.