Rock’n’Boogie Cup 2010

  • Beitrags-Kategorie:2010 / Wettbewerbe

Bötzinger Nachwuchsarbeit zahlt sich aus

Am vergangenen Samstag fand in Freiburg ein Rock’n’Roll Breitensportturnier statt. Es nahmen auch 6 Bötzinger Nachwuchspaare teil.

In der Kategorie Schüler 1 verpassten Stefanie Ritter/ Andre Schwanebeck nur um einen Rang die Finalrunde und wurden 8.

Die beiden Bötzinger Paare, die in dieser Klasse das Finale erreichten waren sehr erfolgreich. Sowohl Chiara Sanna/ Sascha Werner mit Platz 3, als auch Greta Dier/ Marvin Hertweck mit Platz 2 konnten Pokale mit nach Hause nehmen.

In der Kategorie Schüler 2 ertanzten sich Sarina Zürcher/ Leon Hertweck Platz 4 und verpassten nur knapp die begehrten Podestplätze. Laura Schönberger/ Lucas Ruf konnten mit Platz 3 ihren Aufwärtstrend bestätigen.

In der Kategorie Junioren 1 tanzten Sarah Ruscher/ Christof Jenne auf Platz 4.

Trainer und Vereinsführung des Rock’n’Roll Club im TV Bötzingen sehen die Nachwuchspaare auf einem guten Weg und freuen sich, dass die Jugendarbeit des Clubs Früchte trägt.

Die Paare sind, nach diesen guten Ergebnissen motiviert und freuen sich auf das Heimturnier am 11. April in Bötzingen, zu dem der Club schon heute alle Interessierten einlädt.