Böblinger Herbstmeisterschaft 2011

Böblinger Herbstmeisterschaft 2011

Wenn die Kleinsten die Grössten sind

Für 10 Tanzpaare des Bötzinger Rock’n’Roll Clubs ging es letztes Wochenende nach Böblingen zum Twisting Grizzlies Cup für Breitensportler und den Herbstmeisterschaften für die aktiven Turnierpaare. Mit über 240 teilnehmenden Tänzern/-innen eines der größten seiner Art in Deutschland. Zusammen mit dem befreundeten TSC Harmersbachtal fuhr der RRC Bötzingen mit dem Bus Richtung Norden.

Für viele Paare das erste Event dieser Größenordnung. Dennoch ließ sich keines der Paare von der enormen Kulisse beeindrucken. Angefeuert von den zahlreich mit angereisten Eltern und Fans gaben sie alles. Die Überraschung des Tages gelang aber den beiden kleinsten startenden Rock’n’Rollern des Turniers. Laura Jenne und Emilio Dern schafften nach einer überzeugend schön durchgetanzten Vorrunde nicht nur den Einzug in die Endrunde, sondern bewiesen Nerven und ertanzten sich den 3. Platz in der Bambiniklasse. Für Ihren ersten Start bei einem so großen Turnier ein beachtlicher Erfolg.

Die übrigen Paare konnten sich wie folgt platzieren:

Grizzlies Cup

Bambinis: Sarah Meier/Jeremy Götz Platz 8., Julia Bednarz/Niklas Jenne Platz 7, Katharina Gerken/Niklas Nägele Platz 6, Anja Briem/David Eiche Platz 5
Schüler 1: Rosanna Dern/Sebastian Knöbel Platz 11
Schüler 2: Greta Dier/Marvin Hertweck Platz 8
Junioren 2: Celine Reinacher/Fabian Wanetzy Platz 4

Herbstmeisterschaften

Schüler: Platz 10 für Chiara Sanna/Sascha Werner
Junioren: Platz 4 für Hanna Kunert/Nico Päper

Damit blieben die Kleinsten diesmal die Größten! Wir gratulieren allen Paaren zu ihrem Erfolg.