Rock'n'Roll Club Bötzingen - Gästebuch

Saisonauftakt der Turnierpaare

IMG_8205.JPG LM Bayern 1.jpg LM Saarland 1.jpg LM Saarland 2.jpg

Samstag, 17. März 2018

Zwei Landesmeisterschaft mit durchmischten Ergebnissen

Nach der sehr erfolgreichen vergangenen Saison stiegen drei der vier Tanzpaare der Trainingsgemeinschaft in eine höhere Startklasse auf. Nur Kathrin Pfundstein und Elias Vogt bleiben vorerst in der C-Klasse. Sie waren letztes Jahr erst spät in die Turniersaison eingestiegen und obwohl sie hervorragend tanzten fehlen Ihnen noch Aufstiegspunkte für den Wechsel in die B-Klasse.

Für die anderen Paare war der Saisonauftakt umso spannender, da sie zum ersten Mal sehen konnten, wo sie sich in der Konkurrenz der "alten Hasen" einsortieren würden. Nur Pia Schätzle und Sascha Werner hatten hier schon im Herbst des letzten Jahres erste Erfahrungen gesammelt.

Bereits am Samstag, den 10. März 2018 ging es ins nahegelegene Saarlouis zur Landesmeisterschaft des Saarlandes. Auch für die Paare etwas Neues, da es selten Turniere im Saarland gibt. Die letzten drei Jahre hatten die Saarländer selbst ihre LM immer in Kooperation mit den benachbarten Bundesländern durchgeführt.

Von der Saar kamen die Paare mit recht unterschiedlichen Ergebnissen zurück. Während Pia und Sascha mussten sich aufgrund eines Fehlers bei einer Akrobatik den Gegnern frühzeitig geschlagen geben und beendeten das Turnier bereits in der Vorrunde der C-Klasse mit einem 13. Platz. Kathrin und Elias knüpften nahtlos an ihre gute Form vom Herbst an und gewannen die C-Klasse des Turniers mit deutlichem Vorsprung auf die Zweitplatzierten.

Für unsere beiden Paare in der B-Klasse lief es ähnlich. Nachdem es für Laura und Maik wegen eines Akrobatikfehlers ebenso wenig für das Finale gereicht hatte, beendeten sie das Turnier als 10.. Nicole und Sven konnten sich bereits beim ersten B-Klasse Turnier über den Einzug ins Finale freuen. Am Ende wurde es der 6. Platz für die beiden – ein super Ergebnis.

Am 17. März 2018 ging es zur nächsten Landesmeisterschaft nach Eggenfelden in Niederbayern. Die 520 Kilometer nahmen nur zwei Paare auf sich und es sollte sich lohnen. Pia und Sascha schafften es zum ersten Mal ins Finale der C-Klasse und konnten sich in der Endrunde nochmals steigern. Persönliche Bestleistung und der 5. Platz – ein prima Ergebnis. Nicole und Sven. Nicole und Sven qualifizierten sich auch bei Ihrem zweiten B-Klasse Turnier für das Finale und erreichten den 7. Platz.

Das nächste Turnier für alle Paare ist die eigene Landesmeisterschaft am 14. April 2018 in Ulm.

Olaf Werner (Dienstag, 27. März 2018)

Kommentare

Kommentar hinzufügen!

Name:

Nachricht:

Bitte geben Sie zur Bestätigung folgenden Transaktionscode ein (655Z):