Rock'n'Roll Club Bötzingen - Gästebuch

Deutschland Cup in Amberg

Samstag, 7. Mai 2016

Hoffen auf Worms

Zwei Paare des RRC Bötzingen hatten sich bereits über die Turnierserie des Südcup die Teilnahme an den beiden Qualifikationsturnieren für die Deutsche Meisterschaft ertanzt. Das dritte Paar der Trainingsgemeinschaft erhielt kurzfristig als Nachrücker einen Startplatz für den Deutschland-Cup in Amberg am 07. April 2016. Damit waren alle Sportturnierpaare des RRC am Start bei diesem bundesweiten Turnier, bei dem die Startplätze zur Deutschen Meisterschaft vergeben werden.

Für Nicole Tie und Sven Freimuth lief es in der C-Klasse bestens. Die beiden erreichten trotz der norddeutschen Teilnehmer einen hervorragenden 12. Platz und setzen so ihre Erfolgsserie fort.

Die beiden Juniorenpaare Katrin Pfundstein/Elias Vogt und Pia Schätzle/Sascha Werner taten sich hingegen schwerer. Nachdem es beiden Paaren auf den letzten Turnieren nicht gelungen war, an ihre sehr guten Leistungen der ersten Saisonhälfte anzuknüpfen, konnte man in Amberg klar sehen, dass es wieder aufwärts geht. Kleinere Fehler und die starke Juniorenklasse aus dem Norden verhinderten jedoch, dass sich dies auch in der Platzierung niederschlug. So mussten Pia/Sascha mit dem 18. Platz und Katrin/Elias mit dem 20. Platz vorlieb nehmen. Das reichte natürlich nicht für einen der begehrten Startplätze bei der DM. Doch noch können sich die beiden Paare beim Großen Preis von Deutschland am 12. Juni in Worms für die Deutsch Meisterschaft qualifizieren.

Olaf Werner (Sonntag, 8. Mai 2016)

Kommentare

Kommentar hinzufügen!

Name:

Nachricht:

Bitte geben Sie zur Bestätigung folgenden Transaktionscode ein (2yGm):